Dieser Titel setzt sich derzeit bei linken Landeskonferenzen zur Frage der Kommunalfinanzen fort. Am Wochenende berieten sich linke Politiker_innen hier zu in Schleswig-Holstein gemeinsam, u.a. auch mit dem Vorsitzenden des schleswig-holsteinischen Städtetages.  Bereits zur Beratung des Landeshaushaltes im Herbst soll durch Proteste auf die Lage der Kommunen aufmerksam gemacht werden:

Artikel von Dieter Hanisch: „Kommunen im Norden wollen sich wehren“ im Neuen Deutschland vom 26.07.2010