von Yves Müller und Benjamin Winkler

Das Buch „Gegen Nazis sowieso – Lokale Strategien gegen rechts“ könnte aktueller nicht sein, auch wenn die Planungen bereits vor über einem Jahr begonnen hatten: Die im Herbst 2011 bekannt gewordenen Morde der Gruppe „Nationalsozialistischer Untergrund (NSU)“ und die Verwicklungen des Verfassungschutz und geschichtsrevisionistische Neonaziaufmärsche in Magdeburg und Dresden in diesem Jahr zeigen dies.

So bitter der Anlass für ein solches Buch und auch dessen Aktualität ist: Umso mehr gibt das auch die Möglichkeit Strategien gegen Nazis und rechtspopulistische Akteure, die Reflexion des eigenen kommunalen Handelns sowie Alternativen anzuregen und aufzuzeigen.

Nachdem das Buch nun offiziell erschienen ist, fand gestern die Premierenbuchvorstellung in Magdeburg statt. Viele Menschen, die sich als Mandatsträger*innen und/oder im lokalen Raum, waren gekommen, um aktuelle Beispiele, nicht nur aus Sachsen-Anhalt, und Strategien zu diskutieren sowie Anregungen und Erfahrungen auszutauschen. Vielen Dank an die teilnehmenden Menschen und die Mitveranstalter*innen, die RLS Sachsen-Anhalt und das Wahlkreisbüro von Eva von Angern (MdL) und Wulf Gallert (MdL), für diese spannende und erfolgreiche Buchpremiere!

Das Interesse an diesem Buch war bereits vor Veröffentlichung immens hoch, so dass sich der VSA: Verlag entschieden hat, dieses Buch auch auf der Leipziger Buchmesse im März 2012 vorstellen zu wollen: Crashkurs Kommune goes Leipziger Buchmesse – damit hätte niemand gerechnet. So werden die beiden Autoren das Buch am Donnerstag, den 15. März 2012, um 16:30 Uhr auf der Buchmesse selber (DIE BÜHNE, Halle 5, Stand C 404 ) kurz und dann am Abend im Rahmenprogramm „Leipzig liest“ um 19:30 Uhr in der RLS Sachsen etwas intensiver vorstellen.

Auch nach der Veröffentlichung reißt das Interesse nicht ab: VSA: Verlag und Kommunalakademie erhalten zahlreiche Nachfragen für Rezensions- und Belegexemplare, weil Multiplikator*innen gerne vor Ort mit diesem Buch arbeiten wollen. Die Autoren erhalten gleichermaßen zahlreiche Anfragen für Buchvorstellungen und Workshops. Die Termine geben wir hier natürlich gerne bekannt –  auf einem Blick (und werden demnächst auch weiter aktualisiert):

15.2.2012  – Magdeburg – Buchvorstellung – 16:30 Uhr

15.3.2012 – Leipziger Buchmesse – Buchvorstellung – 16:30 Uhr

15.3.2012 – Leipzig liest – RLS Sachsen – Buchvorstellung – 19:30 Uhr

(vor.) 27.3.2012 – Döbeln

 

in Planung: Rheinland-Pfalz

Weitere folgen…