Partizipation

„Leben in Stuttgart“

Veranstaltung zu Stuttgart 21 am 5. November 2010 in Frankfurt am Main
Mit Gangolf Stocker, Stuttgarter Stadtrat (Parteifreies Bündnis Stuttgart Ökologisch Sozial SÖS) und Sprecher des Aktionsbündnisses gegen Stuttgart 21 sowie Angelika Wahl (Initiative Ratschlag Campus Bockenheim), N.N. (Initiative Frankfurt 22), Friedhelm Ardelt-Theek (Aktionsbündnis Unmenschliche Autobahn AUA) und Jörg Prelle (Mainopolis – RLS-Hessen)

Flyer (pdf)

Veranstaltungsankündigung auf […]

Bürgerkommune – What?

Der Begriff „Bürgerkommune“ wird vergleichsweise häufig in den kommunalpolitischen Mund genommen. Aber selten ist klar, was darunter zu verstehen ist und schlimmsten Fall werden im Detail komplett unterschiedliche Ziele verfolgt.

Das Kommunalpolitische Forum Land Brandenburg versucht in einer Broschüre (bereits im April 2010 erschienen) einen Vergleich der unterschiedlichen Verwendung anzustellen bzw. besser der Untertitel: „Versuch […]

Volksentscheid in Hamburg zur Schulreform

Der Nachgang: Zuhauf wird nun die Zukunft der schwarz-grünen Koalition diskutiert…

Spannender ist der Blick auf die Wahlbeteiligung. Im Blog „The Dishwasher – Das Magazin für studierende Arbeiterkinder“ verweist Andreas Kemper in seinem Artikel auf einen Zusammenhang zwischen Wahlbeteiligung und Armutsverteilung:
Hier scheint ein Partizipationsproblem vorzuliegen. Ein einfacher Vergleich der beiden Karten lässt darauf schließen, dass […]

Jugend in Kommunen

Update: „Neuer Anlauf für Vechtas Jugendparlament“ in NWZ Online vom 22. Juli 2010

__________________________________________

Die Frage der Beteiligung von Jugendlichen in die lokalen politischen Entscheidungsprozesse treibt viele Kommunen um. Und sie wird sehr unterschiedlich beantwortet: Mit Jugendparlamenten, Anhörungen, Einbindung in andere Beteiligungsprozesse wie Bürgerhaushalte oder auch gerne mal gar nicht…

René Jalaß aus Leipzig riskiert in seinem […]