Publikationen

Gegen Nazis sowieso – Lokale Strategien gegen rechts

von Yves Müller und Benjamin Winkler
Das Buch „Gegen Nazis sowieso – Lokale Strategien gegen rechts“ könnte aktueller nicht sein, auch wenn die Planungen bereits vor über einem Jahr begonnen hatten: Die im Herbst 2011 bekannt gewordenen Morde der Gruppe „Nationalsozialistischer Untergrund (NSU)“ und die Verwicklungen des Verfassungschutz und geschichtsrevisionistische Neonaziaufmärsche in Magdeburg und Dresden […]

Stadt und Land – Entwicklungsansätze für eine lebenswerte Kommune

Crashkurs Kommune 5
von Wenke Christoph und Patrick Pritscha

Wie sieht eine soziale Entwicklung in den Kommunen aus und wie lassen sich konkrete politische Instrumente für die Schaffung lebenswerter Kommunen einsetzen?

Hinter Schlagworten wie „Nachhaltigkeit“, „Sozial-ökologischer Umbau“ oder „Zukunftsfähigkeit“ verbergen sich grundsätzliche Fragen der zukünftigen Entwicklung von Gemeinden, mit denen auch linke KommunalpolitikerInnen immer wieder konfrontiert sind.

Wie […]

„Zur Bürgerbeteiligung in der kommunalen Politik“

Ein Leitfaden
Das neue Heft aus der Publikationsreihe des Kommunalpolitischen Forums Sachsen geht die unterschiedlichsten Aspekten von Bürger_innenbeteiligung auf der kommunalen Ebene ein. Grundlegende Fragen wie das Spannnungsfeld zwischen Kommunalpolitiker_innen und den Menschen in der Kommune werden analysiert und die sich verändernden Bedingungen für die Wahrnehmung von Politik werden dargestellt.

Darüber hinaus stellt der Autor Patrick […]

Die NPD in den Kreistagen Sachsen-Anhalts (mit Update)

(Update – 6.Oktober 2010) – Wir hatten es ja bereits angekündigt: Nunmehr steht die Studie auch als pdf-Datei zum Download zur Verfügung.

„Die NPD in den Kreistagen Sachsen-Anhalts“ als pdf-Datei (7MB) auf www.sachsen-anhalt-guckt-hin.de 

___________________________________________________

Am 24. September 2010 wurde unter diesem Titel eine Studie durch die Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt veröffentlicht sowie durch die Autoren […]

Kommunalpolitik in Zeitschriften

Auch hier ist es die „Krise“ der Kommunen, die gerade viele Verleger (ebenso wie TV) hellhörig werden lässt: Die „Z. – Zeitschrift für marxistische Erneuerung“ hat sich in der letzten Ausgabe (Nr. 83 – September 2010) sogar zweier Themen angenommen, die die Rosa-Luxemburg-Stiftung verfolgt: Die Ausgabe heißt „Stadt und Krise“.

Nur vorab:

Das Inhaltverzeichnis (pdf) – Die […]

Argumente: „Kollaps der Kommunalfinanzen“

Mit Blick auf die Kommunalwahlen 2011 in Hessen stellt das Kommunalpolitische Forum Hessen nun Argumentationshilfen, übersichtlich auf einer Seite,  auf ihrer Internetseite zur Verfügung.

Nr. 1 (bereits im Juni erschienen) widmet sich den Kommunalfinanzen und der Krise. (pdf)

Weitere Argumentationshilfen sind dann künftig auf der Internetseite des Kommunalpolitischen Forums Hessen zu finden.

Rekommunalisierung in der Praxis

So lautet der Titel einer Broschüre ebenfalls des Kommunalpolitischen Forums Land Brandenburg. Anhand des Beispiels der Rekommunalisierung der Abfallwirtschaft in Prenzlau (Brandenburg) und mittels zweier umfangreicher Vorträge wird die Geschichte, die Entwicklungen sowie die Ergebnisse der Rekommunalisierung nachgezeichnet.

Die Broschüre „Rekommunalisierung in der Praxis“ auf der Internetseite des Kommunalpolitischen Forums Land Brandenburg (pdf-Datei)

Bürgerkommune – What?

Der Begriff „Bürgerkommune“ wird vergleichsweise häufig in den kommunalpolitischen Mund genommen. Aber selten ist klar, was darunter zu verstehen ist und schlimmsten Fall werden im Detail komplett unterschiedliche Ziele verfolgt.

Das Kommunalpolitische Forum Land Brandenburg versucht in einer Broschüre (bereits im April 2010 erschienen) einen Vergleich der unterschiedlichen Verwendung anzustellen bzw. besser der Untertitel: „Versuch […]

Update: „Kommunen in Not“

Nunmehr gibt es auch eine sehr anschauliche Broschüre zu „Kommunen in Not“, der Aktionswoche der Sächsischen Landesgruppe der Linken im Bundestag sowie der gleichnamigen Aktionskonferenz des Kommunalpolitischen Forums Sachsen. Neben der Dokumentation der Aktionen enthält sie auch relevante Texte von linken Politikerinnen und Politikern der Bundes-, Landes- sowie kommunalen Ebene – dankenswerter Weise also […]

Kein Buch mit sieben Siegeln – Der kommunale Haushalt

Crashkurs Kommune 2
von Michael Faber

Im kommunalen Haushalt wird festgelegt, wo die Kommune ihre Prioritäten setzt. Gerade weil fortschrittliche Politik sich häufig dem Vorwurf fehlender Finanzierung ausgesetzt sieht, sollte das lokale Haushaltsrech beherrscht werden.

■ Die Kommunale Haushaltautonomie
■ Haushaltsrecht im Umbruch: das handwerkszeug ändert sich
■ Grenzen der Autonomie: haushaltsausgleich und Befugnisse der Kommunalaufsicht
■ Neue Chancen mit […]